PCM und MPEG 2 Audio Soundtracks

Während die meisten DVDs AC3 Soundtracks enthalten, gibt es dennoch einige, die PCM oder MP2 Sound enthalten. Musik DVDs haben meistens PCM Soundtracks und die Extras sind manchmal in MP2. Ich habe sogar einen der seltenen Titel mit MPEG-2 Multichannel-Audio.

PCM Audio

Trotz dem, was Divx-Digest sagt, habe ich es sogar geschafft MPEG-2 2.0 und 5.1ch Tracks direkt in FlaskMPEG zu machen. Deshalb sollte es kein Problem sein, wenn es bei euch jedoch nicht funktioniert, dann geht zu den Allgemeinen Projekt Optionen - Audio und setzt das Audio auf Direct Stream Copy. Dann macht das, was unten beschrieben ist. (Selbstverständlich könnt ihr das Extrahieren des Audios überstpringen, da Direct Stream Copy genau das macht.)

Startet DVD2AVI und wählt die erste eurer VOBs aus, die anderen werden automatisch geladen. In dem Audiountermenü konfiguriert die Audioausgabe. Stellt 44.1KHz Resampling und Normalizing / DRC (für erhöhte Lautstärke) ein, wenn gewünscht. Dann wählt das Format:

Vergewissert euch, dass ihr lineares PCM oder MPEG Audio (je nachdem, was eure DVD hat) als Audioformat gewählt habt, falls die DVD auch andere Spuren hat (standardmäßig wird die AC3 Spur genommen). Danach könnt ihr eine der Spur(=Track)-Nummern wählen (normalerweise ist Nummer eins OK, aber wenn ihr keinen Sound bekommt, dann wählt eine andere Nummer).

Im Falle von MPEG Audio könnt ihr "Demux all Tracks" im Audiountermenü angeben, um alle auf einmal zu demuxen.

Nach dem Konfigurieren geht auf File - Save Project und gebt dem Projekt einen Namen. DVD2AVI wir euch dann eine Projekt-Datei (.d2v) und ein e WAV Datei erstellen. Ihr könnt dann die Projekt-Datei löschen und eure WAV Datei in den Encoder eurer Wahl laden.

>> Lest mehr darüber
Zusammenfügen von AVI & WAV

This document was last updated on 11/12/00


Last edited on: 06/27/2002 | German translation by: Cretak | Content by Doom9.net - The definitive DVD backup resource