DVD Backup Guides

Diese Guides beschreiben, wie man Sicherheitskopien von Video-DVDs auf 1 oder 2 DVD±R(s) anfertigt. Man hat hier mehrere Möglichkeiten zur Auswahl, angefangen beim ausschließlichen Erhalten des Hauptfilms inklusive einer Tonspur (partielles Backup) bis zur Konservierung des vollen Feature Sets einer DVD (komplettes Backup). Mehr Informationen zu den Arten der DVD-Sicherungskopie sind im Forum zu finden.

Komplette DVD Backups

Ein komplettes DVD Backup enthält alle Features der Original-DVD. Dessen Erstellung kann sehr einfach sein, wenn die DVD 4,7 Milliarden Bytes (4,37 GB) oder weniger Daten enthält (sogenannte Single Layer DVD oder DVD-5). Bedeutend schwieriger ist diese Backup-Variante bei größeren DVDs (Dual Layer DVD oder DVD-9), da hier Gebrauch von fortgeschrittenen Features wie Seamless Branching oder Multiangles gemacht wird. Eine weitere Option für DVD-9s ist das Aufteilen auf zwei Discs.

DVD-5 -> DVD±R
- DVD Decrypter - last updated on 02/04/02

DVD-9 -> 2 DVD±R
- IfoEdit - last updated 11/20/02

DVD-9 -> 1 DVD±R - die "richtigen" Backups. ;)

Qualität über Geschwindkeit (mit CCE)

- DVDMaestro - by Trilight, last updated 07/21/02
- Scenarist NT (multi PGC) - last updated 09/07/02
- Scenarist NT (Englisch) - last updated 05/15/03
- Scenarist NT, Funktionen für Fortgeschrittene (Englisch) - last updated 05/15/03
- Scenarist NT & die großen 3 (DoItFast4U, DoCCE4U & ReAuthorist) (Englisch) - last updated 05/28/03

Geschwindigkeit über Qualität
- DVD Shrink - last updated 09/28/03
- DVD2One (Englisch) - last updated 04/12/03

- Basic Multiangles mit Scenarist - last updated on 07/19/02
- Advanced Multiangles mit Scenarist - by SeYtoN, last updated 11/03/02
- Findet Nemo - wie man doppelte VOB IDs entfernt - by Eyes'Only, last updated 12/07/03
- Seamless Branching mit Scenarist - by OxP, last updated 08/31/02


Partielle Backups

Ein partielles oder teilweises Backup enthält weniger Material als die Original-DVD. Man kann nur den Hauptfilm behalten, den Hauptfilm und Menüs oder man behält die ganze Discs und lässt nur bestimmte Extras weg. Partielle Backups können auch das Re-Encoding einiger Features der Disc beinhalten, aber nur wenige MPEG-Encoder können dazu verwendet werden.

Nur der Hauptfilm
- DVD Shrink - last updated 09/28/03
- DVD2One - last updated 04/12/03
- IfoEdit - last updated 12/24/02

Entfernen unerwünschter Extras
- Basic Guide mit IfoEdit - last updated 12/24/02
- VTS-Entfernung mit IfoEdit - last updated 12/24/02
- Multiangle / Seamless Branching mit IfoEdit - last updated 12/24/02
- Multiangle mit Ifoedit & TMPG - last updated 01/03/03

Last but not least gibt es einen Guide zwischen den beiden Welten. IfoEdit erlaubt einem das Authoring eigener DVDs, doch die Features reichen nicht ganz an ein DVD-Authoring-Programm heran sondern machen es eher zu einem DVD Backup Programm.

DVD Authoring mit IfoEdit - last updated 11/01/02



Weitere Backup-Guides von externen Quellen:

DVD Authoring in IfoEdit mit Untertiteln - DVDs mit Untertiteln erstellen unter Zuhilfenahme von IfoEdit 0.95 und DVD Authoring [von Huisendobler].
Maestro-Guide für Dummys (doc-Format, ca. 500KB) - DVD-9->DVD±R Erstellung mit dem kompletten Hauptfilm und der deutschen Audiospur. Schritt-für-Schritt-Anleitung für absolute Neulinge auf diesem Gebiet. Verwendet werden Maestro und der CCE. [von steeli]

 

This document was last updated on June 6, 2003


Last edited on: 2004-03-18 | German translation by: Scipio | Content by Doom9.net - The definitive DVD backup resource