AC3-Schnitt

Starte HeacAC3he und lade die AC3-Datei.

Dann stelle "Source" bei "Destination Format" (=Zielformat) ein und den "Start Frame" und "End Frame" auf 1. Aktiviere auch Start/End Frame wie links im Screenshot zu sehen.

Dies wird genau einen AC3 Frame (32ms) von der AC3 Tonspur wegschneiden, was einen 1KB großen (bei 2 Kanal AC3s) bzw. einen 2KB großen (bei 6 Kanal AC3s) Dummy Track erzeugt.

Anm. d. Übersetzers: Man kann natürlich auch beliebige Start/End Frames wählen, um einen AC3 Track nach Belieben zu schneiden. Oben wird nur die Erzeugung eines Dummy Tracks beschrieben.



>> Zurück

This document was last updated on 07/17/02


Last edited on: 08/23/2002 | German translation by: Scipio | Content by Doom9.net - The definitive DVD backup resource